WEITERE UKRA-FASCHISTISCHE GESCHOSSE SCHLAGEN IM DONEZKER WOHNVIERTEL EIN

In dem Donezker Wohngebiet & nördlichem Stadtteil Kiewsky – sind mehrere ukra-faschistische Artillerie- und Mörsergeschosse in der Swetlova-Strasse 15a und Bubnova-Strasse 7. Dort sind mehrere Menschen verletzt worden, ein Mann davon sehr schwer. Im Hintergrund des Videos kann man die Gefechte und den weiter laufenden ukra-faschistischen Artillerie-Beschuss gut und deutlich hören.

 

In der Donezker Vorstadt Makeewka haben Splitter eines eingeschlagenen ukra-faschistischen Geschosses einer Frau den Arm abgerißen. Die Welt schaut zu!

Video 2 Min.

Kommentare sind geschlossen.