Trump eine Präsidentenverfügung unterzeichnet, in der die Verstär – kung sämtlicher US-Teilstreitkräfte angekündigt wird

Am Freitag hat Trump eine Präsidentenverfügung zur „umfassenden Verstärkung der US-Streitkräfte“ unterzeichnet, in der er die Beschaffung neuer Schiffe, Flugzeuge und Waffen und die Modernisierung des US-Atomwaffenarsenals angekündigt hat (s. unter https://www.whitehouse.gov/the-press-office/2017/01/27/presidential-memorandum-rebuilding-us-armed-forces).

Bei seinem ersten Besuch im Pentagon seit seinem Amtsantritt am 20. Januar hat Trump erklärt, die Präsidentenverfügung solle „sicherzustellen, dass die sich aufopfernden Soldaten der USA die nötige Unterstützung von der Regierung erhalten“. In dem Dokument wird der neue Verteidigungsminister Jim Mattis aufgefordert, in 30 Tagen eine „Bestandsaufnahme“ zum Krieg gegen den Islamischen Staat…..

Kommentare sind geschlossen.