Kalifornien droht Washington damit, die Bundessteuergesetzgebung auszusetzen

Von Tyler Durden für www.ZeroHedge.com, 28. Januar 2017
Während Sezzessionsdrohungen seitens Kalifornien durch die Medien gehen wird auch berichtet, dass der Staat nach Wegen sucht, wie er seine finanziellen Zuwendungen an Washington beenden kann, nachdem die Trumpregierung damit drohte, den bundesstaatlichen Programmen für illegale Einwanderer die Finanzierung zu entziehen.
Immerhin gehören zwei kalifornische Landkreise zu den 10 größten Beziehern von Steuergeldern, um damit illegale Einwanderer auszuhalten…

Kommentare sind geschlossen.