Russland: Pflugscharen statt Schwerter

https://i0.wp.com/www.zeitenschrift.com/img/zs/v10.png?resize=401%2C93&ssl=1

Von den Massenmedien totgeschwiegen findet in Russlands Landwirtschaft ein Paukenschlag nach dem anderen statt: Die Eigenversorgung steigt und Gentechnik wird immer mehr tabu. Zudem will Putin die Nummer eins bei Bio-Produkten werden und verschenkt Millionen Hektar Land an die Bevölkerung.

„Ich glaube, Russland steht Kopf“, schrieb ein hessischer Bauer am 8. Oktober 2013 per E-Mail aus Moskau. Er sollte recht behalten. Was sich seither in Russland in punkto Landwirtschaft und Gentechnik tat, kommt einer Revolution gleich. Dort ist der…..

Kommentare sind geschlossen.