Putin: „In Washington wird versucht, einen Maidan zu organisieren, um Trump zu verhindern“

Bildergebnis für Putin: "In Washington wird versucht, einen Maidan zu organisieren, um Trump zu verhindern"

Der russische Außenminister Lawrow mit seinem österreischischen Kollgen Kurz in Moskau. Bild: Mid.ru

Während der russische Präsident gewagte Thesen äußert, erklärte sein Verteidigungsminister, dass nicht Russland, sondern die europäischen US-Alliierten sich in den US-Wahlkampf eingemischt hätten

Der russische Außenminister Sergei Lawrow erklärte gestern während einer Pressekonferenz mit seinem österreichischen Kollegen Sebastian Kurz, er sei der Beschuldigungen über die russischen Beeinflussungen der amerikanischen Wahlen müde. Das seien unbegründete Behauptungen, in Wirklichkeit hätten diejenigen, die Russland zynisch verleumden, selbst „intensiv in den Wahlkampf eingegriffen“. Er meinte damit Großbritannien, Deutschland und Frankreich „und andere Länder“ und hob Bundeskanzlerin…..

 

Kommentare sind geschlossen.