Gehirngewaschene Zombies!? Mit Menschenblut gegen Trump!

Ein paar Künstler haben das Blut von mehrerern Protestler gesammelt, um mit diesem Bild zu kreieren.
Darauf ist die Amerikanische Flagge mit verschiedenen Menschen, unterschiedlicher Nationen zu sehen. Muslime, Indianer, Schwarze..
Die Frage ist nur, ob sie sich mit Amerikas Geschichte tatsächlich auseinandergesetzt hat.

 

Wer beging einen Völkermord an Indianern, wer versklavte Jahrhunderte über Schwarze, wer mordete Muslime auf der ganzen Welt?
Wieso malte niemand blutige Bilder oder gab Proteste, als 1,2 Millionen Iraker/Afghaner wegen einer Lüge bombardiert wurden?

 

Die meisten Prominenten in den USA reagieren ähnlich gegenüber Trump und zeigen dies gegenüber ihren Fans. Man möchte mit allen Mitteln versuchen, diesen Präsidenten schlecht zu reden, bevor er überhaupt etwas machen ließ.

 

Obamas Kriege hinterfragen sich die Prominenten nicht, hier macht keiner einen Aufschrei. Tägliche Morde an Zivilisten mit Bomben durch Drohnen, keiner protestiert, aber ein Präsident, der noch nichteinmal etwas getan hat, versucht man ins schlechte Bild zu stellen. Diese Doppelmoral ist in Amerika besonders geprägt.
Wir sind gespannt auf heute Abend, es wird interessant.

Klick Bild für das „KUNST-VIDEO“

Kommentare sind geschlossen.