Washington wird jetzt das neue Kiew

Puzzleteilchen für Puzzleteilchen setzt sich zusammen, dass für den Tag der Amtseinführung am 20.Januar ein realer Putsch gegen Donald Trump vorbereitet wird!

Bildergebnis für donald trump public domain

Wir haben die Mobilisierungen nach Washington seitens diverser Soros-Organisationen wie „Move-on“, die teilweise zu gewalttätigen Ausschreitungen aufrufen!

Die militante Race-War-Instigation im Rahmen der Vorbereitung auf die Amtseinführung der Soros gestützten „Black Lifes Matter“ müsste kaum extra erwähnt werden, da die aber in Deutschland wenig bekannt sind als das, was sie tatsächlich sind, weise ich doch darauf hin. Deren Taktik  ist perfide: sie sind darauf gedrillt, anzugreifen, und stoßen sie auf Gegenwehr, brandmarken sie die Gegenwehr als Rassismus! Kennt man, das ist die übliche „Color Revolution Taktik“, aber man muss es wissen, sonst fällt man auf sie rein. Was Wunder, dass sie im Jahr ehe Obama das Amt verlässt, ihre Aggressivität extrem gesteigert haben! Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.