Was Obama unter der ‚russischen Gefahr’ versteht

Was meint Obama, wenn er behauptet, dass Moskau „weiterhin eine ungewöhnliche und außerordentliche Gefahr für die nationale Sicherheit und Außenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika darstellt“?

Er meint nicht, dass Russland eine Gefahr in der üblichen Bedeutung des Wortes ist. Um zu verstehen, was Obama unter Gefahr versteht, muss man begreifen, was die Außenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika ist. Die Außenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika besteht darin, die amerikanische Vorherrschaft über die Welt zu errichten. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.