Übernimmt Goldman Sachs die Kontrolle über die Trump-Präsidentschaft?

Donald Trump hat sich u.a. eine Annäherung zu Russland und eine Reorganisation der Geheimdienste auf die Fahne geschrieben. Und wie sieht es mit den Megabanken im Zusammenspiel mit den Belangen des „Kleinen Mannes“ aus, der ja maßgeblich zum Wahlsieg Trumps beigetragen hat? Wird mit Personalien wie den bereits bekannten nicht der Bock zum Gärtner gemacht?

https://i0.wp.com/www.cashkurs.com/typo3temp/_processed_/d/2/csm_160000_Dr_Paul_Craig_Roberts_11_56ca101904.jpg?resize=396%2C223&ssl=1

Pam und Russ Martens haben einen beeindruckenden Überblick in Bezug auf die aktuellen und ehemaligen Vorstandsmitglieder der US-Großbank Goldman Sachs ausgearbeitet, die im so genannten Übergangsteam Donald Trumps eine entscheidende Rolle spielen, und die durch Donald Trump in öffentliche Ämter berufen worden sind.

Ich lege Ihnen wärmstens ans Herz, zu diesem Thema den nachfolgenden Bericht….

Kommentare sind geschlossen.