Trump: In den Beziehungen zu Russland gibt es keinen „Reset“-Knopf mehr

Donald Trump gibt seine erste Pressekonferenz als gewählter US-Präsident© AP Photo/ Evan Vucci

In den Beziehungen zu Russland gibt es aus Sicht von Donald Trump keinen „Reset“-Knopf mehr. „Die Beziehungen werden entweder verbessert oder nicht“, sagte Trump am Mittwoch auf seiner ersten Pressekonferenz als gewählter US-Präsident. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.