Tweets von Donald Trump vom 7 Januar 2017

Wir haben die Tweets von Donald Trump vom 7 Januar 2017, die im englischsprachigen Artikel unten erwähnt sind, selber auf Twitter gesucht und überprüft:

 

Hier die Übersetzung:
„Eine gute Beziehung mit Russland zu haben ist eine gute Sache, nicht eine schlechte Sache. Nur blöde Menschen oder Dummköpfe würden denken, dass es schlecht wäre. Wir …“
„… haben genügend Probleme auf der ganzen Welt ohne ein zusätzliches. Wenn ich Präsident bin, wird Russland uns (Amerika) viel mehr Respektieren, als sie es jetzt tun und …“
„… beide Länder werden, vielleicht, zusammenarbeiten um einige der vielen grossen und dringenden Probleme und Aufgaben der Welt zu lösen!“
Dies klingt primär immer noch sehr positiv, denn nach der gewonnenen Wahl könnte er jetzt langsam seine Wahlversprechen vergessen. Aber er wiederholt die gleichen Wahlversprechen und wird entsprechend auch an diesen Aussagen gemessen werden.

 

Es ist schwer sich das vorzustellen, aber Trump könnte tatsächlich ein Glücksgriff für die normalen Bürger in Amerika, Europa, Russland und der Welt allgemein sein, wenn er wirklich keine Kriege mehr führen würde.

 

Nur haben wir sehr starke Zweifel, dass er sich gegen die Hunderttausenden Geheimdienstmitarbeiter und Soldaten (Generäle) durchsetzen können wird, denn die (Finanz-)Elite und der ganze Militärisch-Industrielle-inkl-Medien-Komplex haben von den ganzen Kriegen und Regierungsstürzen in fremden Ländern in Milliardenhöhe profitiert.
Lasst uns für Frieden hoffen und beten.

Bildergebnis für DONALD TRUMP PUBLIC DOMAIN

Donald Trump tweets for peace with Russia

Quelle:

Kommentare sind geschlossen.