Geopolitische Vorschau 2017: EU

2016 ist vorbei und daher ist es an der Zeit die wichtigsten Ereignisse in jeder Region zu bewerten und eine Prognose anzustellen, wie sie das kommende Jahr beeinflussen werden. Das Forschungsgebiet ist in 11 separate Sektionen aufgeteilt, welche den ganzen Erdball abdecken. Besondere Aufmerksamkeit wird der EU, dem Nahen Osten, Zentralasien, Südasien, den ASEAN Staaten, Nordostasien, China, Russland, Afrika, Lateinamerika und den USA gegeben werden.

Jeder Teil wird mit einer kurzen Zusammenfassung beginnen, welche den Boden für die Analyse der drei Hauptentwicklungen in der Region bereiten wird. Ziel ist es eine kompakte Übersicht über die wichtigsten Entwicklungen der Vergangenheit zu bieten und gleichzeitig jene Ereignisse zu prognostizieren, die sich in den kommenden 12 Monaten ereignen werden. Schließlich wird sich der letzte Teil der erwähnten Forschung mit den…..

Kommentare sind geschlossen.