Persischer Golf: US-Militärpräsenz wird ausgebaut – Iran, Russland und China im Visier

Test des THAAD-Systems durch die US-Army. Bild: US-Army, Public Domain

Washington verstärkt die militärische Präsenz im Persischen Golf massiv. Ziel ist hierbei nicht nur der Iran. Auch Russland und China liegen im Fokus.

Von Marco Maier

Die US-Militärpräsenz in den Ländern des Persischen Golfs ist enorm. Bis auf den Iran und den Jemen haben die Amerikaner in jedem Land der Region Militärbasen errichtet. So unterstrichen die USA und die Länder des Golf-Kooperationsrats (GCC) erst im Mai 2015 ihre Verpflichtung zum…..

Kommentare sind geschlossen.