Snowden: „Es ging nie um Terrorismus“

(Bild: EFF CC-BY 2.0<br>)

Der NSA-Whistleblower ruft dazu auf, dem internationalen Trend zu immer mehr Überwachung entgegenzutreten. Insbesondere Deutschland stehe eine wichtige Rolle zu.

Mit einem überraschenden Auftritt hat der NSA-Whistleblower Edward Snowden einen dringlichen Appell an die Besucher des Chaos Communication Congress in Hamburg gewandt. „Es ging nie um Terrorismus, da diese Maßnahmen gegen Terrorismus nicht effektiv sind“, erklärte der NSA-Whistleblower per Videoschaltung. „Es geht nicht um….

Kommentare sind geschlossen.