Organhandel durch „Notärzte“ in Syrien: $50 für Leiche, $290 für Verletzten

Missbrauchte Medizin© Sputnik/ Igor Sarembo

Nach der Vertreibung der Terroristen aus Aleppo sind dort deren weitere Verbrechen ans Licht gekommen. Sie sollen beispielsweise mit Menschen und mit deren Organen gehandelt haben. In einem Sputnik-Interview spricht unter anderem einer der „Patienten“ über die weiteren Gräueltaten der Dschihadisten. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.