Irgendwie unheimlich: Tech-Experte erklärt, was Facebook mit euren Posts macht, wenn ihr sie veröffentlicht habt

Statistisch gesehen halten wir Internetnutzer uns rund zwei Stunden pro Tag in sozialen Netzwerken auf. Das ergab der „Global Web Index“ für das vierte Quartal 2016. Und in dieser Zeit posten wir natürlich, was das Zeug hält. Allein die 1,2 Milliarden Facebook-Nutzer würden pro Minute 136.000 Fotos hochladen und 293.000 Status-Updates verfassen, rechnet der Tech-Experte Bernard Marr bei „Forbes“ vor. Er berät unter anderem Unternehmen in den Bereichen Analytik und Metrik und beschäftigt sich vor allem mit „Big Data“, also besonders großen Datenmengen — wie sie eben zum Beispiel bei Facebook Tag für Tag anfallen. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.