Friedensnobelpreisträger Obama machte sieben Länder platt

Barack Obama ist der erste Friedensnobelpreisträger der Geschichte, der sieben Länder bombardieren ließ. Zudem blühte der militärisch-industrielle Komplex wie unter kaum einem anderen US-Präsidenten zuvor.
friedensnobelpreisträger obama

Adler und US-Flaggen, Bild: Gegenfrage.com

Seit 1980 haben die USA insgesamt 14 überwiegend muslimische Länder angegriffen. Dadurch wurden etwa vier Millionen Menschen aus der Region getötet, wodurch sich….

Kommentare sind geschlossen.