Bloomberg: Warum Peking im potentiellen Krieg gegen Washington gewinnen wird

Flaggen Chinas und der USA vor dem US-Kongress in Washington© REUTERS/ Hyungwon Kang

Im kommenden Jahr kann es zu einem Handelskrieg zwischen den USA und China kommen, aus dem Peking als Sieger hervorgehen wird, wie die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag unter Verweis auf James Wong, Professor an der Universität Hongkong, schreibt.
„Die Kräfteverteilung in der Welt ist jetzt ungewisser als Anfang des 20. Jahrhunderts. Akteure wie China und Indien haben neue politische Anziehungszentren gebildet. Zugleich wird die entwickelte Welt sowohl von einer wirtschaftlichen als auch politischen Lähmung getroffen. Das wahrscheinlichste Ergebnis ist ein Handelskrieg“, zitiert die Agentur Wong. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.