Resolution 2334 (Israelischen Siedlungen)

JPEG - 38.9 kB
© UN Photo/Manuel Elias

Der Sicherheitsrat,

in Bekräftigung seiner einschlägigen Resolutionen, namentlich der Resolutionen 242 (1967), 338 (1973), 446 (1979), 452 (1979), 465 (1980), 476 (1980), 478 (1980), 1397 (2002), 1515 (2003) und 1850 (2008),

geleitet von den Zielen und Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen und in Bekräftigung unter anderem der Unzulässigkeit des gewaltsamen Gebietserwerbs,

bekräftigend, dass die Besatzungsmacht Israel sich strikt an ihre rechtlichen Ver-pflichtungen und Verantwortlichkeiten aus dem Vierten Genfer Abkommen vom 12. August 1949 zum Schutze von Zivilpersonen in Kriegszeiten zu halten hat, und unter Hinweis auf das Gutachten des Internationalen Gerichtshofs vom 9. Juli 2004,…..

Kommentare sind geschlossen.