Jemen im Chaos: Pro Woche sterben 1.000 Kinder, während die Welt den US-unterstützten Krieg ignoriert

Jemen steht am Rande des Zusammenbruchs, indem Armut und Krankheit, die sich durch den Krieg und den Mangel an benötigten Gütern verschlimmern, das Land heimsuchen.
Save the Children warnte am Dienstag, dass Zehntausende von Kindern zu sterben drohen, indem das Gesundheitsversorgungssystem als Folge knapper Ressourcen und durch flüchtendes medizinisches Personal zusammenbricht.
Mindestens 1.219 Kinder sind bisher als direktes Ergebnis der Kämpfe zwischen einer saudisch geführten Koalition und Huthi-Rebellen gestorben, aber der Mangel an….

Kommentare sind geschlossen.