Facebook, Zensur, Werbeblocker und so

Wie es aussieht endet die Zuständigkeit der IM Amadeu Antonio Stiftung an der deutschen Landesgrenze. Das ist eine gute Nachricht. Von Ingmar Blessing, 26. Dezember 2016

Nachdem Facebook mir gestern die Gutmenschenkeule reingewürgt hat und ich nun nicht nur für drei Tage dort gesperrt bin, sondern dazu sogar die dortige Inselpresseseite offline genommen wurde (ich vermute, dass ich sie übermorgen wieder veröffentlichen darf) habe ich mir die Frage gestellt, ob ich vielleicht nicht der einzige war, der das LKW-Weihnachtsvideo dort reingestellt hat und wollte wissen, ob Facebook eine stringente Löschpolitik verfolgt und auch die anderen Versionen gelöscht wurden. Man sollte ja erwarten, dass ein Recht für alle gilt.

Die Suchfunktion ergab tatsächlich auch einen Treffer. In Rumänien hat jemand das Video hochgeladen.

Dieses Video habe ich gemeldet und dann abgewartet. Da nach ein paar Stunden nichts passierte….

Kommentare sind geschlossen.