„Neusprech“ und das falsche Spiel des Mainstream Journalismus

Wir sehen uns derzeit mit einer schockierenden Tatsache konfroniert: Der professionelle Journalismus, und ich spreche vom Mainstream Medien Journalismus, ist auf eine giftige Ebene von gedruckter und ausgestrahlter Desinformation herabgestiegen. Man kann sich nun sich buchstäblich darauf verlassen, daß alles, was über irgendein politisch relevantes Thema gesagt wird,von Regierungen und Propagandaunternehmen sorgfältig vorgkaut worden ist.
Das ist kein Journalismus. Das ist, was George Orwell ´Neusprech´ nannte.

Es ist ein gefährliches Spiel, das diese Nachrichten-Schmierfinken treiben. Sie werden Zeuge eines Ereignisses und beschreiben ein völlig anderes. Lassen Sie mich das….

Kommentare sind geschlossen.