Deutschland wird abgemerkelt: Von den (Nicht)-Machenschaften einer Bundeskanzlerin

Ein Leitfaden zur Abschaffung der Demokratie: Nach zehn Jahren Sozialismus unter Bundeskanzlerin Angela Merkel ist von Deutschland nur noch ein ausgelaugter, sterbender Torso übrig geblieben. Das Deutschland der Dichter und Denker ist zu einem Deutschland der Angsthasen, Schleimer und Bücklinge verkommen.

 

Jeder Widerspruch gegen die von oben verordnete politische Linie wird mit der Nazikeule niedergeknüppelt. Wer nicht mitmacht, wird zum Aussätzigen. Das alles hatten wir schon einmal.

 

Die DDR ist auf diese Weise bereits zurückgekommen; und nur die Nationalen unter den Sozialisten sind derzeit noch verpönt (Platzt die Bombe? War Angela Merkel ein Stasi-Spitzel? (Videos)).

Der Kampf gegen das Volk in vollem Gange, und die „Schwarze Witwe“ spinnt ihr Netz um ihre Opfer immer feiner. Unter Angela Merkel wurden und werden die Freiheitsrechte….

Kommentare sind geschlossen.