UN: Im Jemen stirbt alle zehn Minuten ein Kind

Durchschnittlich alle zehn Minuten stirbt laut einem neuen UN-Bericht ein Kind im Jemen. Die Infrastruktur wurde zerstört, das Gesundheitssystem steht vor dem Zusammenbruch, Hunderttausende sind unterernährt, behandelbare Krankheiten breiten sich aus.

Laut Zahlen der Vereinten Nationen steht befindet sich das Gesundheitssystem im Jemen kurz vor dem Zusammenbruch. Zudem machen der Bevölkerung Unterernährung und andere….

Kommentare sind geschlossen.