Hardware Backdoors: Hochverrat beim BND?

Als Edward Snowden 2013 die ersten Dokumente zur globalen Überwachung durch die Geheimdienste öffentlich machte, sollte eigentlich bereits klar gewesen sein, es war nur die Spitze eines gewaltigen Eisberges. Prism, Tempora, FoxAcid oder Mystic sind nur die bekanntesten Synonyme für eine ganze Reihe von Überwachungsmechanismen. Bereits vor Edward Snowden hatten wir auf IKN vor diesen Machenschaften gewarnt, insbesondere auch vor Backdoors in Hardware. Nun folgt ein weiterer Skandal. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.