Moskau entlarvt „Regisseure“ von Film über „russische Bombardements“ in Aleppo

Aleppo unter Beschuss von Terroristen (Archivbild)© Sputnik/ Mikhail Voskresensky

Der Film über angebliche „russische Bombardements“, „Erschießungen“ und andere gestellten Szenen in Aleppo ist von speziellen Aufnahmeteams der Kämpfer gedreht worden, wie der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, mitteilte. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.