EU droht der nächste harte Schlag

Wären heute Wahlen in den Nierlanden, dann würde die vom kontroversen Geert Wilders geführte Partei die regierende konservative Partei von Ministerpräsident Mark Rutte schlagen.

Die Freiheitspartei (PVV) würde laut der neuesten IPSOS Umfrage auf 29 der 150 Sitze zählenden Kammer kommen, womit sie zur stärksten Partei in den Niederlanden würde.

In nur einem Monat stieg die Popularität der PVV im Äquivalent von sechs Sitzen.

Die Umfragebetreiber sagten, die populistische Haltung der PVV ziehe die Wähler an.

Die Zahlen lassen vermuten, dass der euroskeptische Herr Wilders der nächste Ministerpräsident der Niederlande werden könnte, was möglicherweise dem Ende der Niederlande in der….

Kommentare sind geschlossen.