Persönliche Krisenvorsorge: Gesund vorgesorgt – 5 Tipps gegen Krankheiten & Verletzungen

Die Temperaturen fallen jäh und mancheR hat schon den ersten Schnupfen der kalten Jahreszeit. Lästig aber nicht weiter schlimm. Doch wie sieht das in Krisenzeiten aus, falls wir uns von der Schreibtischarbeit entfernen und immer mehr selbst machen müssen? Wenn das Risiko von Krankheiten und Verletzungen erheblich ansteigt?

Gerade dann sind gesundheitliche Probleme allerdings umso gefährlicher, denn Arztpraxen und Apotheken sind erst einmal geschlossen – wenn nicht gar manche geplündert. In diesem Fall gilt: Selbst ist der Mann (oder die Frau)! Wir verraten Ihnen deshalb, wie Sie Krankheiten und Verletzungen auch in Krisenzeiten trotzen können.

Wissen ist Macht: Lernen Sie den Umgang mit Kompresse und Co.

Der größte Erste-Hilfe-Kasten mit den hilfreichsten Utensilien kann im Notfall….

Kommentare sind geschlossen.