Skandal in Sachsen: Asylindustrie kassiert Millionen

Bild oben: einprozent.de gefunden auf  einprozent.de Wenn Sie sich fragen, warum Sie als kritisch denkender Bürger, der gegen Asylbetrug und […]

Bild oben: einprozent.de

gefunden auf  einprozent.de

Wenn Sie sich fragen, warum Sie als kritisch denkender Bürger, der gegen Asylbetrug und illegale Zuwanderung argumentiert, immer die gleichen Vereine als Gegner haben, warum der örtliche Sportverein auf einmal auf der Asylwelle mitschwimmt oder warum der Jugendclub vor Ort nur noch für „umA“ (unbegleitete minderjährige Ausländer) offensteht, dann hat das einen Grund – sie wurden ganz einfach gekauft.

Wir zeigen Ihnen die absurdesten und unglaublichsten Fälle aus Sachsen.

Sie kommen nicht aus heiterem Himmel, sondern erwachsen aus dem Unmut der Bürger über die unkontrollierte…

Kommentare sind geschlossen.