Immer mehr Wohnungslose in Deutschland

Anfrage der Linkspartei zeigt: Auch viele Kinder ohne festes Zuhause

335.000 Menschen sind in Deutschland wohnungslos. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei hervor. Im Jahr 2010 waren in Deutschland noch 248.000 Menschen von Obdachlosigkeit betroffen. Bei einem Großteil der Wohnungslosen handelt es sich um Männer (220.000). Aber auch 29.000 Kinder sind laut Bundesregierung ohne ein festes Zuhause. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.