Chef-Ökonom der BIZ warnt Weltwirtschaft in der „Endphase“

euro

Der Notenbank-Experte und Chef-Ökonom der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), Claudio Borio, warnt vor einem Finanzkollaps. Die Weltwirtschaft würde eine neue Krise nicht überstehen.

„Die offene Weltwirtschaft war in der Finanzkrise bemerkenswert widerstandsfähig, aber eine erneute Krise würde sie nicht so leicht überstehen“, prophezeit Borio in der Süddeutschen Zeitung und setzte nach: „Wir könnten dann einen historischen Bruch erleben“. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.