#FakeNews: Nachrichtenfälscher Marc Drewello

Marc Drewello ist Nachrichtenredakteur des Stern und produziert als solcher Falschmeldungen zu Propagandazwecken. Einen solchen haarsträubenden Fake, den neben Drewello noch unzählige andere Qualitätsjournalisten verbreiteten, ist die Geschichte um ein angeblich siebenjähriges Mädchen namens Bana Alabed, welches angeblich aus den von den “Rebellen” gehaltenen Teilen Aleppos twittert. Letzteres natürlich immer stramm gegen die syrische Regierung und auch gegen Russland. Tweets gegen die “Rebellen” in Ost-Aleppo, die sich bekanntermaßen zur Terrorgruppe Al Qaida bekennen und vom Westen als Bodentruppen im Syrienkrieg eingesetzt werden, findet man in dem Twitter-Fake-Account “Bana Alabed” – der mittlerweile gelöscht wurde – natürlich nicht.

bana-alabed-aleppo1

Fake-News-Produzent Marc Drewello schreibt im Stern-Artikel “Sorge um Bana al-Abed. Twitter-Konto von Siebenjähriger aus Aleppo gelöscht“, der von einem Foto der angeblichen….

Kommentare sind geschlossen.