mustread

Die Führung der Deutschen Bahn hat schnell auf eine Einladung der U.S. Army in Europa reagiert

WIESBADEN, Deutschland – LTG (Generalleutnant) Ben Hodges (der Kommandeur der U.S. Army Europe in Wiesbaden, s.http://www.eur.army.mil/organization/units.htm) hatte die Chefs der Deutschen Bahn / DB und der DB Cargo zu Gast. Der Besuch, der vom USAREUR Host Nation Relations Office (vom Büro der U.S. Army Europe, das für Verbindungen zur Gastgebernation zuständig ist) organisiert wurde, war im September in Berlin vereinbart worden, wo sich LTG Hodges und Bahnchef Rüdiger Grube zufällig trafen. Die von Dr. Grube geführte DB und die von Dr. Jürgen Wilder (s. unterhttp://www.dbschenker.com/ho-de/news_media/presse/corporate-news/aktuelles/10214424/2015-10-13-wilder.html) geführte DB Cargo beschäftigen mehr als 300.000 Personen und machen einen Umsatz von über 30 Milliarden Euro. Die DB mit ihren Tochterfirmen, zu denen auch die DB Cargo gehört, ist die größte Eisenbahngesellschaft Europas und soll das zweit größte Transportunternehmen der Welt sein. Mehr....

Kommentare sind geschlossen.