Ukraine kündigte öffentlich ein Massaker im Donbass an

Die so genannte „Befreiung“ des Donbass sollte in den nächsten zwei Jahren stattfinden, kündigte der ukrainische Minister für innere Angelegenheiten Arsen Awakow bei einer erweiterten Sitzung des Militärrates der Nationalgarde in der Ukraine laut der Pressestelle der Abteilung an. 1480164935_4033  Hier der Link zur offiziellen Verkündung.   Somit hat der ukrainische offizielle Beamter offen mangelnde Bereitschaft von Kiew erklärt,  die Minsk-2-Vereinbarungen zu erfüllen, welche keine militärische Beteiligung, sondern eine politische Lösung des Konflikts postulieren. Darüber hinaus....

Kommentare sind geschlossen.