Die U.S. Army Europe wird ihre Präsenz in Osteuropa verstärken

natomafia
WIESBADEN, Deutschland – US-Verteidigungsminister Ash Carter hat letzte Woche in Brüssel angekündigt, die U.S. Army Europe werde ihre Präsenz in Osteuropa verstärken, um die Abschreckungs- und Verteidigungsfähigkeit der NATO zu verbessern. Gestern gab das Department of the Army (s. auch https://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Department_of_the_Army) bekannt, dass die ersten Rotationseinheiten bald nach Europa verlegt werden.
"Alles was wir bezüglich der Rotation von Einheiten der U.S. Army (aus den USA) nach Europa vorhaben, geht auf Entscheidungen zurück, die auf den NATO-Gipfeln in Wales....

Kommentare sind geschlossen.