googleplusbild

#Pädokriminalität in #Norwegen und beim Urenkel Sigmund Freuds

Drei neuere Meldungen zum Thema Pädokriminalität lassen aufhorchen. Eine ist aus dem Juni diesen Jahres und entlarvt den Urenkel Sigmund Freuds, Clement Freud, als langjährigen Kinderschänder. Dabei entstehen auch Verdachtsmomente bzgl. der verschwundenen Madeleine McCann, die sich zuletzt nahe der Ferienresidenz Freuds in Portugal aufhielt. Der Missbraucher starb 2009. „The Telegraph“ berichtete (15.06.2016). Ergänzend zu dem Verdacht gegen Clement Freud werden in diesem Video auch Tony and John Podesta – Letzterer ein enger Wahlkampf-Berater von Hillary Clinton – aufgrund von Phantombildern einbezogen:....

Kommentare sind geschlossen.