Geht die Offenlegung der Podesta E-Mails einen Schritt zu weit?

Podesta

Geht die Offenlegung der Podesta E-Mails einen Schritt zu weit? Ein Gespräch mit Naomi Klein


(Dieses Interview wurde von Glenn Greenwald geführt und ist ursprünglich auf “The Intercept” erschienen [19.10.2016] acTVism Munich hat dieses Interview sinngemäß ins Deutsche übertragen.)


Einige Nachrichtenorganisationen, darunter The Intercept, nutzten umfangreiche Ressourcen für die Berichterstattung über relevante Aspekte des E-Mail-Archivs von Clinton-Wahlkampf-Vorsitzendem, John Podesta, welches letzte Woche von Wikileaks veröffentlicht wurde. Zahlreiche Dokumente dieses Archivs haben wesentlich über die Denkprozesse und das bisher geheim gehaltene Verhalten der top Wahlkampfhelfer von Clinton, und oftmals der Kandidatin selbst, aufgeklärt. Während die Bedeutung....

Kommentare sind geschlossen.