WikiLeaks: "Obama sagt nicht die Wahrheit"

WikiLeaks: "Obama sagt nicht die Wahrheit"
WikiLeaks: "Obama sagt nicht die Wahrheit"
Die Enthüllungsplattform WikiLeaks erklärte, dass der scheidende US-Präsident Barack Obama nicht die Wahrheit sage, wenn er behaupte, er könne den Whistleblower Edward Snowden nicht begnadigen. Im entsprechenden Tweet erklärte die Organisation, dass Barack Obama wisse, dass er die Unwahrheit sage. WiliLeaks verweist dabei auf einen Artikel, der die rechtlichen Einzelheiten....

Kommentare sind geschlossen.