IS & USA: Offenbar gibt es Beweise für eine Zusammenarbeit

Die von christlich-assyrischen Milizen gefundenen Instruktionen des Islamischen Staats. Bild: Sputnik arabic
Die von christlich-assyrischen Milizen gefundenen Instruktionen des Islamischen Staats. Bild: Sputnik arabic

Angeblich gibt es Geheimdokumente, welche die IS-Kämpfer dazu instruieren, keine Angriffe auf Kampfjets der US-geführten Koalition durchzuführen. Diese seien bei Mossul gefunden worden.

Von Marco Maier

Lokale christlich-assyrische Milizen haben beim Kampf gegen den "Islamischen Staat" während der Eroberung von Bakhdida, rund 30 Kilometer von Mossul im Irak entfernt, offenbar Geheimdokumente gefunden, die auf eine Zusammenarbeit der Terrormiliz mit den USA hindeuten. Demnach sollen Anordnungen bestanden....

Kommentare sind geschlossen.