Britisches Parlament genehmigt totale Überwachung der Bürger

Im Zuge eines neuen Gesetzes dürfen britische Behörden nun unbegrenzt auf sämtliche Kommunikationsdaten der Bürger zugreifen. Selbst Handys der Bürger dürfen gehackt werden. Es handelt sich dabei um Überwachung im totalitären Stil und um eine Verletzung der Menschenrechte, sagen Kritiker.

Überwachung GroßbritannienÜberwachgungskameras, Bild: Mit dem Herzen, mit freundlicher Genehmigung

Das britische Parlament hat ein umstrittenes Gesetz gebilligt, das der Polizei und den Geheimdiensten massenhafte Überwachungsmaßnahmen ermöglicht. Kritiker sagen, dass in keinem anderen westlichen Land eine...

Kommentare sind geschlossen.