Roger Köppel: Die drei gefährlichsten Worte der deutschen Sprache

Kommentare sind geschlossen.