Benjamin Fulford – 14. November 2016

p-txt-3Carpe Diem – Nutzt den Tag und rüstet für einen endgültigen Angriff gegen die Khasarische Mafia

In dem Krieg gegen die Khasarische Mafia war die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA das Gleiche wie der Sieg der Russen bei Stalingrad für den 2. Weltkrieg: ein Sieg, der die Richtung änderte. Trotzdem ist diese Schlacht noch längst nicht vorüber.

Eine Quelle, die bei dem geheimen Treffen in Antarktika am 8. November dabei war, dem Tag der US-Wahlen, beschreibt die Situation so:

„Die ganze Wahl-Strategie änderte sich, als John Kerry wie befohlen nach Antarktika reiste. Es wurde ihm von der speziellen Elite, den Gnostischen Illuminaten, die immer noch diesen Planeten kontrollieren gesagt, er solle Obama und Clinton anweisen, beiseite zu treten, damit Trump gewinnt.

Wie wir wissen, ist Hillary nur eine Front-Figur der Kabale und wird wahrscheinlich innerhalb der nächsten Monate völlig verschwinden. Bill Clinton befindet sich in der Endphase. Seine vierfache Bypass-Chirurgie ist kaum noch in der Lage, Blut durch seinen leblosen Körper zu pumpen. Wie es heißt, wird er gegen Jahresende verschwunden sein.“

Dieser Anweisung an Kerry folgte ein Angriff durch Spezial-Einheiten auf einen Stützpunkt der Khasaren in Denver, der erfolgreich die Bemühungen der Kabale beendete, die Wahl zu Gunsten ihrer Zombie-Vertreterin Hillary zu stehlen, sagen CIA-Quellen…..

Kommentare sind geschlossen.