Senator Bernie Sanders & andere fordern Obama auf, die Dakota Access Pipeline für immer zu stoppen

standing-rSenator Bernie Sanders fordert unisono mit vier weiteren Senatoren Präsident Obama auf, den Bau der Dakota Access Pipeline zu stoppen, damit Umwelt und Kultur des Gebietes wieder hergestellt werden können.

Sanders, Patrick Leahy (Demokrat, Vermont), Dianne Feinstein (Demokratin, Kalifornien), Ben Cardin (Demokrat, Maryland) und Ed Markey (Demokrat, Massachusetts) unterschrieben den Brief, in dem der Widerruf aller Genehmigungen und Nutzungsrechte gefordert wird, solange bis korrekte Untersuchungen durchgeführt werden können.

Darin schreiben die Senatoren: Mehr....

Kommentare sind geschlossen.