Fälschungen der “Rebellen” in Syrien

Propagandafalschbilder im Syrienkrieg: Die sogenannten Rebellen in Syrien sind vom Westen und seinen regionalen Verbündeten ausgerüstete und bezahlte Söldner, die völkerrechtswidrig einen Angriffskrieg gegen Syrien führen, der als syrischer Bürgerkrieg getarnt wird. Sie stellen regelmäßig Fake-Videos, gefälschte Fotos und dergleichen her, die dann in der westlichen und internationalen Presse zur gemeinsamen Propaganda gegen die syrische Regierung und Russland genutzt werden, das seit einem Jahr an dem mehr als fünf Jahre dauernden Krieg an der Seite seines langjährigen Verbündeten Syrien teilnimmt. Bezahlt werden die Mediencenter (Z.B. Aleppo Media Center, AMC) und Propagandatrupps...

Kommentare sind geschlossen.