googleplusbild

Böser Diktator in der Türkei?

Fällt eigentlich keinem auf, wie viele ÄHNLICHKEITEN es gibt zum Auftakt des Maidan in Kiew?

Die meisten von uns dürften erst SPÄTER gemerkt haben, dass unsere westlichen Stiftungen und NGOs ihre Agenten in Kiew eingeschleust hatten. Sie haben diese Leute z.B. in den Medien untergebracht und dann dafür gesorgt, dass eine Verleumdungskampagne gegen Viktor Janukowitsch losgetreten wurde.

Als dieser sich dann dagegen wehrte, hieß es: Viktor Janukowitsch schränkt die Pressefreiheit ein, oh, böser, böser Viktor Janukowitsch! Danach lief alles wie von selbst… Eines gab das Andere. Bis zum Putsch.

Dann hatten die USA und die EU genau das, was sie wollten: die totale Destabilisierung der Ukraine. Unruhe direkt an Russlands Grenze. Nur dass die Krimbewohner sich GEGEN die neuen Nazi-Diktatoren ausgesprochen hatten und die Krim daher zurück an Russland fiel – das hatten sie nicht mit eingeplant.

Und heute? In der Türkei laufen offenbar die gleichen....

Kommentare sind geschlossen.