Skandal bei der US-Präsidentschaftswahl: Kampagnen-Journalismus & Lügen des Medien-Establishments!

presidential-1311753_1280
+++US-MEDIEN-ESTABLISHMENT ARBEITETE MIT KAMPAGENENJOURNALISMUS+++WÄHLER HINTERS LICHT GEFÜHRT+++AUCH DEUTSCHE PRESSE BETEILIGT SICH AN DEN LÜGEN+++

Bei der US-Präsidentschaftswahl sind wir alle hinters Licht geführt worden – durch einen ausgeklügelten Kampagnenjournalismus, sprich: durch das Medien-Establishment.
Sie erinnern sich: Fast alle Medien und Demoskopen sagten einen klaren Sieg für die Demokratin Hillary Clinton voraus. Und das über Wochen, was sage ich, Monate. Mit verheerenden Auswirkungen, denn dies sollte den Wählern suggerieren, dass sie den....

Kommentare sind geschlossen.