Anders als gemeinhin bekannt wird der US-Präsident nicht direkt vom Volk, sondern von einer sogenannten Wahlmännerversammlung ("Electoral College") gewählt. Die Zusammensetzung dieser Wahlmännerversammlung hängt allerdings von der morgigen Präsdentschaftswahl ab. In 48 von 50 US-Bundesstaaten gilt dabei ein....