Produktvergleich: WhatsApp, E-Mail, SMS & Co. auf Sicherheit und Nachhaltigkeit bewertet

Mit der Inkraftsetzung neuer Überwachungsgesetze und der Datenweitergabe von WhatsApp an Facebook ist die Wahl des «richtigen» Messengers für viele ein Thema. Auch Journalisten sorgen sich um den Quellenschutz und ihre Informantinnen. Die Digitale Gesellschaft hat daher gängige und unbekanntere Programme auf Sicherheit und Nachhaltigkeit bewertet und auch mit herkömmlichen Diensten, wie z.B. der Briefpost, verglichen.

Die Liste von Kommunikationsprogrammen resp. Diensten ist lang. Eine Auswahl schwierig. Meist wird daher der Dienst zur eigenen Gewohnheit übernommen, welcher auch das persönliche Umfeld am häufigsten benutzt. Die Unterschiede sind jedoch gross, so dass sich eine genauere Betrachtung lohnt.

Messenger Bewertung Ein wichtiges Kriterium ist die Sicherheit. Persönliche Kommunikation sollte angemessen geschützt sein. Sie geht weder den Anbieter noch die Geheimdienste etwas an. Daher haben seit den Snowden-Veröffentlichungen auch grosse Anbieter....

Kommentare sind geschlossen.