“Satans Engel” hetzen Menschen auf einander

“Satans Engel” hetzen Menschen auf einander: Öffentliche Empörung, Hass. Satanisten Trump und Hillary als als “Sohn des Satans”und ”von Satan besessen”, “Hexe” ausgerufen

“Dann werden sich viele ärgern und werden untereinander verraten und werden sich untereinander hassen. Und es werden sich viel falsche Propheten erheben und werden viele verführen.  und dieweil die Ungerechtigkeit wird überhandnehmen, wird die Liebe in vielen erkalten” (Matth. 24:10-12).

Dtrump-satan-signie beiden Seiten der US-Präsidentschaftskampagne brufen sich nun darauf, dass Satan, sich in Trump und Hillary verkörpere, anstatt sie das zu machen, was sie sind: Satansanbeter. Wie meine Leser wissen, verabscheue ich sowohl Hillary Clinton als auch Donald Trump als gigantische Psychopaten. Auch Hillary macht mehrere Satans-Handzeichen.

Das Folgende ist so unheimlich, dass man sich fragen muss: Kann das wirklich wahr sein – oder ist es Ausdruck einer Kampagne mit einem ganz anderen Zweck: Möglichst viel Hass zwischen den Anhängergruppen der Clinton und des Trump zu schaffen? Soros´ Ferguson und Baltimore-Krawalle  und hier sowie wahrscheinlich die Charlotte Ausschreitungen  deuten darauf hin. Ein Professor befürchtet Bürgerkrieg nach der Wahl. und das Tat auch The Guardian am 15. Okt.

Jim Corbett hat ein sehr gedanken-erregendes Video über die Zeichen der Zeit: Empörung, Hass überall – innerhalb von Familien, Gruppen, Nationen, West-Ost – ein vorrevolutionäres...

Kommentare sind geschlossen.