IS-Chef ruft zum Endkampf in Syrien und im Irak auf

Bildergebnis für Abu Bakr al-Baghdadi Abu Bakr al-Baghdadi bei der Verkündung des Kalifats 2014 in Mosul.

Eine angeblich von al-Baghdadi stammende Audiobotschaft mobilisiert die IS-Anhänger zum Kampf gegen die Türkei und Saudi-Arabien

Es ist absehbar, dass die Tage des Islamischen Staats als einer Organisation, die ein Territorium staatsähnlich verwaltet und terrorisiert, im Irak gezählt sind. Mosul wird eingenommen werden, die IS-Kämpfer werden, sofern sie nicht getötet oder festgenommen werden, untertauchen oder nach Syrien fliehen. Da hier die schiitischen Milizen den Korridor im Westen schließen wollen und dabei...

Kommentare sind geschlossen.